Fitnessgymnastik mit Aerobic und BBP (Kurs)

Trainingszeiten und Anmeldeformular:Maren Kück
Siehe Termine

Leitung / Anmeldung:

Maren Kück, Tel. 04792 / 7922
E-Mail:

 

 

Seit Januar 2005 bietet der TSV Worphausen dreimal im Jahr den Kurs „Fitnessgymnastik“ an. Nicht wenige Teilnehmerinnen halten Übungsleiterin Maren Kück und dem Kurs seitdem die Treue und kommen mit viel Schwung und guter Laune zu den Übungsabenden.

Der Kurs für Frauen jeder Altersstufe, die Lust und Spaß an der Bewegung und an moderner Musik haben, findet Dienstags von 20.00 bis 21.00 Uhr in der Sporthalle Worphausen (Parkplatz Am Sande) statt.

Das Training ist abwechslungsreich aufgebaut. Dreißig bis vierzig Minuten sind der Aerobic oder Stepp-Aerobic gewidmet. Hier stehen vom Schwierigkeitsgrad her leichte bis mittlere Schrittkombinationen (Choreographien) auf dem Programm, die für jede Frau erlernbar sind. Es schließen sich funktionsgymnastische Übungen an, die auf die Verbesserung des Muskel- und Gelenkverhaltens abzielen, zugleich aber auch der Formung des Körpers (Bauch, Beine, Po, Armen, Rücken) dienen.

Um den Spaßfaktor zu erhöhen, kommen unterschiedliche Trainingsgeräte wie Wackel Pads, Flexibar Schwingstäbe, Bälle, Stäbe, Thera-Bänder und ähnliches zum Einsatz. Einen guten Abschluss finden die Stunden in Dehnungs- und Entspannungsübungen.

 

Es ist jederzeit möglich in den laufenden Kurs einzusteigen und neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen. Vereinsmitglieder zahlen 1,50 Euro, Nichtmitglieder 4,- Euro pro Termin. Nähere Auskünfte erteilt Maren Kück unter Tel. 04792-7922.

 

Verbindliche Anmeldung & Fragen zur Anmeldung an:

Wiebke Knoop, Tel.: 04792 / 77 25
E-Mail: 

 

Das Anmeldeformular kann beim jeweiligen Kursbeginn in den Terminen herunter geladen werden.

© 2019 TSV Worphausen. All Rights Reserved. Realized by TSV Webmaster.

Suche

Free Joomla! templates by Engine Templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.